HZB Logo
Job Header

Die Abteilung Betrieb Beschleuniger BESSY II sucht:

B.Sc. Technische Informatik (f/m)

Kennziffer: NP 2018/12

Die Abteilung “Betrieb Beschleuniger BESSYII” betreibt eine der modernsten Synchrotronstrahlungsquellen der Welt im VUV- und weichen Röntgenbereich. Die herausragende Leistung dieser Anlage wird durch ein hohes Maß an Automatisierung gewährleistet. 
Für unser Team der Fachgruppe Leittechnik suchen wir Unterstützung bei der Entwicklung und dem Betrieb von Steuerungs- und Kontrollsoftware für anspruchsvolle Mehrachsenantriebssysteme an optischen Komponenten, wie Monochromatoren, Blendensystemen und Spiegelkammern, sowie deren Einbindung in die Kontrollsysteminfrastruktur. In enger Zusammenarbeit mit unseren wissenschaftlich-technischen Fachabteilungen entwerfen Sie Steuerungskonzepte, entwickeln Steuerungsalgorithmen und überführen diese in den Produktivbetrieb. Darüber hinaus unterstützen Sie den laufenden Betrieb und führen Optimierungsmaßnahmen durch.

Aufgabengebiete


Was wir bieten: 

Anforderungen

Der Arbeitsvertrag ist über 24 Monate befristet. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).

Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 31.10.2018.

For English version, please click on the following link: English Version.

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH
Hahn-Meitner-Platz 1
14109 Berlin
www.helmholtz-berlin.de
counter-image