HZB Logo
Job Header

Die Abteilung Materialien für grüne Spintronik sucht:

Doktorandin / Doktorand

Kennziffer: EM 2017/26

Die Abteilung Materialien für grüne Spintronik beschäftigt sich mit den materialwissenschaftlichen Grundlagen für spinbasierte Informationsverarbeitung und Speicherung. Die Abteilung betreibt mehrere Messplätze für Spektroskopie, Mikroskopie und Streuung mit Synchrotronstrahlung. Im Rahmen eines Projekts zum Schalten magnetischer Systeme mittels ultrakurzer Laserpulse wurde ein Photoemissions Elektronen Mikroskop mit Laseranregung aufgebaut. Damit ist es möglich optisches Schalten, sowie die resultierenden magnetischen Strukturen zeit- und ortsaufgelöst zu untersuchen.

Thema der Doktorarbeit: "Optisches Schalten in magnetischen Multilagen und komplexen Materialien"

Aufgabengebiete

Anforderungen

Der Arbeitsvertrag ist über 36 Monate befristet. Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).

Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 30.11.2017.

For English version, please click on the following link: English Version.

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH
Hahn-Meitner-Platz 1
14109 Berlin
www.helmholtz-berlin.de
counter-image