HZB Logo
Job Header

The Graduate School "Materials for Solar Energy Conversion (MatSEC)" is looking for:

Doktorandin / Doktorand

Kennziffer: EM 2017/5

Die Graduiertenschule "Future Information Technologies“ konzentriert sich auf Grundlagenforschung für die Informationstechnologie der Zukunft. Ziel ist es, über das Studium neuer Materialien, Phänomene und Methoden der Festkörperphysik, zum Verständnis neuer physikalischer Prozesse zu gelangen und sie für potentielle Anwendungsmöglichkeiten anzupassen. Ein zentrales Thema der Graduiertenschule ist die Untersuchung topologischer Quantensysteme.

Die Graduiertenschule vergibt ein Promotionsstipedium.

Thema der Doktorarbeit:
"Untersuchung topologischer Phasenübergänge mit ultraschneller Photoelektronenspektroskopie"

Die Doktorarbeit wird von der Abteilung Materialien für grüne Spintronik betreut, die sich mit den materialwissenschaftlichen Grundlagen für spinbasierte Informationsverarbeitung und Speicherung beschäftigt. Die Abteilung betreibt mehrere Messplätze für Spektroskopie, Mikroskopie und Streuung mit Synchrotronstrahlung. Im Rahmen eines Projekts zur Manipulation mit infrarotem Licht wurde eine Apparatur zur ultraschnellen spin- und winkelaufgelösten Photoemission aufgebaut.

Aufgabengebiete

Anforderungen

HZB grants PhD scholarship for the development of qualified junior scientists. The Phd scholarship is limited to 3 years. The amount of the PhD scholarship complies with the valid PhD scholarship allowances of DFG.

We particularly welcome applications from women. Preference will be given to handicapped applicants provided equal suitability.

Have we sparked your interest? Then we look forward to receiving your application by 03.02.2017

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH
Hahn-Meitner-Platz 1
14109 Berlin
www.helmholtz-berlin.de
counter-image